Schweizer Gesetz

In der Schweiz hat jeder Kanton sein eigenes Hundegesetz. Bitte informiere dich vor der Anschaffung eines Hundes, welche Bestimmungen für den betreffenden Kanton gelten. Bitte beachte, dass in einzelnen Kantonen bestimmte Hundrassen sogar verboten sind.

Kantonale Gesetze

Für die Kantone in der folgenden Tabelle gibt es überdurchschnittliche Anforderungen für Halter sogenannter "potentiell gefährlicher Hunde". Klicke auf den gewünschten Kanton um direkt auf die jeweilige Page und entsprechende Information zu gelangen:

Aargau Genf Thurgau
Basel Land Schaffhausen Waadt
Basel Stadt Solothurn Wallis
Freiburg Tessin Zürich

Alle verbleibenden Kantone (ausser die oben erwähnten) haben noch keine besonderen Bestimmungen/Auflagen. Update: Im Kanton Glarus wird ab 1. Januar 2014 ebenfalls die Bewilligungspflicht (Liste) für bestimmte Rassen eingeführt.

 

Weitere wertvolle Informationen zum Thema (Listen)Hund sind auf der Page Stiftung 'Tier im Recht' zu finden (Icon anklicken).