DINAH - Bullterrier Hündin, Jg. 2014

Dinah

DINAH kommt aus einer Haltung ohne Umweltreize und Erziehung. Wir haben sie Ende Oktober im absoluten Rohzustand übernommen. Sie war so dermassen aussenfokusiert, dass Trainingseinheiten nur auf dem Areal des Tierheims möglich waren. Sie musste lernen, bei Futtergabe die Hand des Menschen nicht gleich mitzuschlucken O:) , wenn etwas nicht klappt, nicht gleich frustriert los zu bellen, und an der Leine keinen PullingWettbewerb zu veranstalten. In all diesen Dingen zeigte sie sich sehr ausdauernd. Ihr TrainingsFokus stand (und steht noch immer) bei Impulskontrolle, Frustrations-Themen, Beziehungsarbeiten, Umorientieren und Grundausbildung.

DINAH ist eine sehr liebenswerte Hündin, die es liebt zu schmusen und zu kuscheln. Sie möchte gefallen und ist über Futter und Geduld (inzwischen) trainierbar. Über Beuteobjekte wird wegen ihres hohen Erregungslevel bewusst verzichtet.

Für DINAH suchen wir Menschen, welche mit einer ruhigen, konsequenten und geduldigen Trainingsmethode vertraut sind und bereit sind, weiterhin mit DINAH zu arbeiten. Über Rassenerfahrene Menschen, welche sich mit den Eigenarten und Wesensmerkmalen eines Bullys auskennen, würden wir uns gleich doppelt freuen.

DINAH ist 4 Jahre alt und eine reinrassige BullTerrier-Dame (Standard ohne FCI). Die Maus wurde zuvor als Zuchthündin gehalten und hatte mindestens einmal einen Wurf.

Wer sich für die überaus charmante Maus interessiert, der meldet sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!